< Zurück zur Übersicht

Diskutierten im Salzburger Hotel Sacher (v.l.): Peter Graf (KBS Kleider Bauer Betriebs-GmbH), Konstantin Winterstein (Ringmetall AG), Thomas Leissing (Egger Holzwerkstoffe GmbH), Andreas E. Mach (Gründer und Sprecher Alphazirkel Austria), Philipp Haindl (Serafin Unternehmensgruppe) und Hermann Wonnebauer (Zürcher Kantonalbank Österreich AG). (Foto: Bryan Reinhart)

Alphazirkel und Zürcher Kantonalbank Österreich AG realisieren Treffen für Familienunternehmer in Salzburg

04. Dezember 2015 | 11:24 Autor: ZKB Österreich, Salzburg

Salzburg (A) Im Salzburger Hotel Sacher trafen sich kürzlich erfolgreiche Familienunternehmer aus Deutschland und Österreich. Andreas Mach, Gründer und Leiter der internationalen Unternehmer-Dialogplattform “Alphazirkel” begrüßte gemeinsam mit Hermann Wonnebauer, Vorstand der Zürcher Kantonalbank Österreich AG, rund 60 Gäste zu einer Podiumsdiskussion und anschließendem festlichen Dinner.

Zentrales Thema des Abends war das Zusammenspiel der drei Faktoren Familie, Management und Kapital in der Führung von Familienunternehmen. “Dieser Dreiklang kann sehr erfolgreich sein, aber auch schnell zu einem Missklang führen, wenn das Zusammenspiel nicht richtig funktioniert”, erklärt Hermann Wonnebauer. “Es kommt natürlich immer auf den Einzelfall an, ob es sich nun um ein rein familiengeführtes Unternehmen handelt oder Kapital und Management getrennt agieren. Wichtig ist jedoch, dass die Kultur und die Handschrift der Familie im Unternehmen dauerhaft erhalten bleibt.”

Entscheidender Erfolgsfaktor
„Wir wollen mit unseren Diskussionsabenden verschiedene Wege aufzeigen, die ein Familienunternehmen gehen kann, um zu vermeiden, dass Firma und Familie emotional im Missklang und wirtschaftlich in der Sackgasse landen“, so Alphazirkel-Leiter Andreas Mach. „Denn in allen Phasen der Unternehmensgeschichte, besonders im Generationswechsel, aber auch in der Krise oder bei wesentlichen strategischen Weichenstellungen, wird eben dieser Dreiklang aus Management, Familie und Kapital zum entscheidenden Erfolgsfaktor.“

Beim unternehmerischen Dialog und Informationsaustausch unter anderen mit dabei waren: Peter Graf (KBS Kleider-Bauer Betriebs-GmbH, Perchtoldsdorf), Philipp Haindl (Managing Partner der Serafin Unternehmensgruppe, München), Thomas Leissing (Egger Holzwerkstoffe GmbH, St. Johann) und Konstantin Winterstein (Ringmetall AG, München).

    ALPHAZIRKEL

    Richard-Strauss-Strasse 24, 81677 München, Deutschland
    +49 (0) 172 85 10 337-0

    Details

    Zürcher Kantonalbank Österreich AG

    Getreidegasse 10, 5020 Salzburg, Österreich
    +43 662 8048-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht