< Zurück zur Übersicht

Barcotec-Techniker sind von den Herstellern ausgebildete Spezialisten mit tiefgreifendem Know-how, welches durch regelmäßige Schulungen sichergestellt wird.

Barcotec betreibt Servicecenter für Bluebird

31. März 2016 | 08:13 Autor: Barcotec Österreich, Wien, Salzburg

Anif/Wien (A) Ab sofort betreibt Barcotec als Geschäftspartner von Bluebird/Pidion für alle Arten von Reparaturen ein Servicecenter an zwei Standorten in Österreich. Der Service für die Produkte des koreanischen Herstellers wird innerhalb und außerhalb von Garantie- und Wartungsperioden durch das technische Team von Barcotec betreut.

Bluebird ist ein koreanischer Produzent von mobilen Datenerfassungssystemen, Bezahlterminals und robusten Tablets, deren Geräte vorwiegend im industriellen Umfeld im Bereich der Logistik, Produktion, im Außendienst, Retail und der Zustellungserfassung eingesetzt werden. Mit 20 Jahren an Markterfahrung bietet Bluebird ein State of the Art Produktportfolio für maximale, zuverlässige Mobilitätsanwendungen. So wurde vor ein paar Wochen auf einer internationalen Messe das robuste Datenterminal EF500 mit Win10 IoT Enterprise Operating System vorgestellt – als eines der ersten professionellen Geräte dieser neuen Betriebssystemgeneration.

Jangwon Lee, CEO von Bluebird meint dazu: „Der neue EF500 ist mit Win10 oder Android erhältlich und bietet damit eine Lösung für jedes Kundenszenario im Inhouse- oder Outdoor-Bereich.“

„Unsere Zusammenarbeit mit Bluebird währt schon seit einigen Jahren. Bluebird passt deshalb so gut in unser Portfolio, weil die Geräte unserem Verständnis von Robustheit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Nachhaltigkeit entsprechen“, meint Manuela Hagenauer, MBA, Geschäftsleitungsmitglied bei Barcotec. „Unsere Herangehensweise an Projekte läuft so ab, dass wir den Kunden nur Geräte und Lösungen empfehlen von welchen wir a) selbst überzeugt sind, da diese von unserem technischen Team auf Herz und Nieren geprüft wurden, b) die Verfügbarkeit der Geräte über einen langen Zeitraum gegeben ist, ganz anders als bei klassischen „Consumer“-Terminals und wir c) auch während des laufenden Einsatzes unseren Kunden über viele Jahre mit Support und Service einen kostengünstigen Betrieb sicherstellen können. Dazu gehört auch das Servicecenter im Land des Benutzers.“

Barcotec bleibt mit der Aufnahme der Bluebird-Produkte ins Service-Angebot seiner jahrzehntelangen Linie treu, die Geräte durch hoch qualifizierte Techniker im eigenen Haus servicieren und reparieren zu lassen.  Dabei verfügen die Techniker über eine fundierte Ausbildung, regelmäßige Schulungen durch die Hersteller, einen großen Ersatzteil-Pool sowie tiefgreifendes Produkt-Know-how. Der Großteil des Teams ist seit vielen Jahren bei Barcotec, einige sogar Jahrzehnte.

Die interne Wissensdatenbank, welche ebenfalls seit vielen Jahren geführt wird, verfügt oftmals über größeres Wissen zu den Produkten als jene der Hersteller selbst, deren Know-how oftmals durch Fusionen verloren ging. Auch internationale Hersteller fragen deshalb regelmäßig an.  Dabei werden Geräte von Kunden aus ganz Europa bis zum Schwarzen Meer nach Österreich eingeschickt.

Aber nicht nur im Falle des Falles ist das Serviceteam zur Stelle, auch bei der Inbetriebnahme, Konfiguration oder Änderung der Einstellungen steht Hilfe zur Verfügung.

Hagenauer abschließend: „Die hohe Technikaffinität unseres Teams unterstützt den Betrieb und Erhalt der Kundenlösung über eine lange Zeitspanne unter bestmöglichen technischen Bedingungen. Nur so kann unsere Maxime: Kein Kunde soll es je bereuen mit Barcotec zusammengearbeitet zu haben, gewährleistet werden.“

  • Der Betrieb der Datenerfassungs-lösung über viele Jahre entspricht den Vorstellungen der Kunden. (Manuela Hagenauer, MBA, Mitglied der Geschäftsleitung Barcotec)
    uploads/pics/gallerymanuelahagenauer.jpg
  • Eines der ersten „Rugged Phones“ weltweit mit Win 10 ist der EF500.
    uploads/pics/galleryef500windowsfront.jpg

Barcotec Vertriebsges.m.b.H.

Salzweg 17, 5081 Anif, Österreich
+43(0)6246 73210
[email protected]barcotec.at

Details


< Zurück zur Übersicht