< Zurück zur Übersicht

Präsentierten gemeinsam die innovative Ausbildungsinitiative „Digital Expert“ (v. l.):

"Digital Expert": Erfolgreiche Lehrgangs-Präsentation mit Google in Salzburg

10. November 2016 | 10:09 Autor: WK Salzburg Österreich, Salzburg

Salzburg (A) Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation lud am 9. November zur Präsentation der neuen Aus- und Weiterbildungsinitiative Digital Expert in die Panzerhalle Salzburg. In den Räumlichkeiten der Agentur Loop erhielten rund 100 Gäste einen ersten Vorgeschmack darauf, was bei den Lehrgängen ab Februar 2017 geboten wird. Die Veranstaltung wurde durch eine Keynote von Google Austria Country Manager Markus Kienberger abgerundet.

Zu Beginn der Veranstaltung ging Michael Mrazek, Obmann der Fachgruppe Werbung und Markkommunikation der Wirtschaftskammer Salzburg und Mit-Initiator der neuen Ausbil-dungsinitiative, auf die Notwendigkeit einer Ausbildung in Salzburg ein, die den steigenden Anforderungen des digitalen Alltags entspricht: „Digital Expert ist eine Ausbildung am Puls der Zeit: kompakt, flexibel und berufsbegleitend. So können wir in kürzester Zeit Digitalexperten und qualifizierten Nachwuchs ausbilden und Salzburg als Wirtschaftsstandort stärken und konkurrenzfähig halten.“

Im Anschluss daran gaben FH-Professor Mag. Dr. Mario Jooss von der Fachhochschule Salzburg und Günter Gutfertinger, Ausbildungsleiter des WIFI Salzburg, einen detaillierten Einblick, was die Teilnehmer in den jeweiligen Lehrgängen erwartet. Digital Expert kommt dem hohen Anspruch, ausgewählte Top-Referenten nach Salzburg zu holen und aktuelle Inhalte aus der Praxis zu behandeln, konsequent nach.

„Digital Expert“ als Talentschmiede für Digitalexperten
Im Rahmen der Initiative in Zusammenarbeit mit Google wurden fünf neue Lehrgänge entwickelt. Vier Lehrgänge werden am WIFI Salzburg stattfinden, an der Fachhochschule Salzburg wird es einen Zertifikatslehrgang geben. Alle Lehrgänge werden berufsbegleitend in zwei Semestern abgehalten. Mit „Digital Expert“ erlangen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wertvolle Zusatzqualifikationen, die sie für die Arbeit in Web- und Onlineagenturen ebenso qualifizieren, wie für den Einsatz in Kommunikations- und Marketingabteilungen von Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Bei der Info-Veranstaltung am 9. November in den Räumlichkeiten der Agentur Loop waren auch Vertreter des US-amerikanischen Unternehmens zu Gast: Google Österreich-Chef Markus Kienberger, Training Specialist Google Austria/Schweiz Evelyn Leu. Digital Expert ist für den Google Österreich-Chef ein wichtiger Eckpfeiler bei der Etablierung einer ganzheitlichen und fundierten Ausbildung in der digitalen Kommunikation: „Digital Expert verspricht eine zukunftsorientierte Ausbildung am Puls der Zeit. Dass das Projekt in Salzburg so schnell auf Schiene gebracht wird, reflektiert die Dringlichkeit und das reale Tempo der Branche.“

    Markus Kienberger, Country Manager Google Austria, Evelyn Leu, Training Specialist Google Austria, Michael Mrazek, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKS, Mario Jooss, Forschungsleiter Fachhochschule Salzburg und Günter Gutfertinger, Ausbildungsleiter WIFI Salzburg.

Wirtschaftskammer Salzburg

Julius-Raab-Platz 1, 5027 Salzburg, Österreich
+43 662 8888-0

Details


< Zurück zur Übersicht