< Zurück zur Übersicht

v.l.n.r: Minister DI Andrä Rupprechter, Dr. Andreas Philipp (GF SALESIANER MIETTEX), DI (FH) Thomas Gittler (Leiter Technik SALESIANER MIETTEX) (Foto: BMLFUW/Christopher Fuchs)

SALESIANER MIETTEX-Betriebe Wien und Salzburg als erste Wäschereien mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

05. April 2016 | 13:11 Autor: M&B PR Österreich, Salzburg, Wien

Wien/Salzburg (A) Die beiden Salzburger Betriebe Grödig und Leogang von SALESIANER MIETTEX, Österreichs Marktführer für Textilmanagement, sowie der Betrieb Linzer Straße in 1140 Wien, wo sich auch die Unternehmenszentrale befindet, wurden von Umweltminister DI Andrä Rupprechter mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ ausgezeichnet.

Die SALESIANER MIETTEX-Betriebe sind die bisher einzigen Wäschereien in Österreich, die mit dem Umweltzeichen geehrt wurden. Das Umweltzeichen wurde vom Ministerium für ein lebenswertes Österreich nach strenger Prüfung gemäß der Richtlinie UZ70 Miettextilien-Service verliehen und belegt, dass höchste ökologische und qualitative Anforderungen erfüllt werden. In weiterer Folge werden auch die anderen österreichischen Betriebe von SALESIANER MIETTEX den Zertifizierungsprozess durchlaufen.

Anlässlich der offiziellen Übergabe der Urkunden im März im Marmorsaal des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft hob Minister Rupprechter besonders SALESIANER MIETTEX als ersten Miettextilanbieter, der nach den umfassenden Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens ausgezeichnet wurde, hervor. „Die ausgezeichneten Unternehmen stellen vorbildhaft unter Beweis, dass nachhaltiges Wirtschaften zu unternehmerischem Erfolg führt“, so Rupprechter.

„Wir freuen uns sehr, Träger des Österreichischen Umweltzeichens zu sein. Es ist dies eine besondere Auszeichnung, die wir nach einem zweijährigen Zertifizierungsprozess erhalten haben“, sagt Dr. Andreas Philipp, Geschäftsführer von SALESIANER MIETTEX. „Nachhaltiges und ökologisches Handeln steht für uns seit Jahren im Mittelpunkt und wir investieren kontinuierlich in die Modernisierung unserer Anlagen und arbeiten daran, unseren Wasser- und Energieverbrauch weiter zu senken.“

In den vergangenen zwei Jahren konnte in den dreizehn österreichischen Betrieben die Energieeffizienz durch verschiedene Maßnahmen kontinuierlich erhöht werden und so eine Einsparung von 20 Gigawattstunden erzielt werden. Auch weitere, ökologisch wichtige Verbesserungen wurden erreicht: So konnte der Energieverbrauch pro Kilogramm Wäsche um ca. 20%, der Wasserverbrauch um ca.10% gesenkt werden.

    SALESIANER MIETTEX GmbH

    Linzer Straße 104-110 , 1140 Wien, Österreich
    +43 1 98132-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht