< Zurück zur Übersicht

Die Wirtschaftsdelegation zu Besuch bei SKIDATA. (Fotos: Skidata)

Skidata begrüßte Wirtschaftsdelegation zum spannenden Austausch

18. November 2019 | 11:01 Autor: Skidata Startseite, Salzburg

Grödig/Salzburg (A) Wirtschaftsdelegierte der Außenhandelsstellen der Wirtschaftskammer Österreich besuchten das Headquarter des Salzburger Unternehmens, um die Beziehungen weiter zu intensivieren. Der SKIDATA AG wurde  die große Ehre zu Teil, insgesamt 17 Wirtschaftsdelegierte der Außenhandelsstellen der Wirtschaftskammer Österreich im Headquarter in Grödig empfangen zu dürfen. Dabei konnten sich die Vertreter der Regionen Afrika, Nahost, GUS, Türkei und Iran vor Ort ein Bild vom Salzburger Weltmarktführer im Bereich Zutrittslösungen und Besuchermanagement machen.
 
„SKIDATA ist im Außenhandelscenter in Moskau bestens bekannt und für uns ein sehr wichtiger Partner“, erklärte Mag. Rudolf Lukavsky, Wirtschaftsdelegierter für die Russische Föderation, stellvertretend für seine Kolleginnen und Kollegen. „SKIDATA bietet im Parking-Bereich, sowie für Skigebiete und Stadien die perfekten Lösungen, die von den Kunden super angenommen werden“, so Lukavsky weiter.
 
Beim Besuch der Delegation ging es in erster Linie darum, weitere Exportstrategien, länderspezifische Hinweise und Unterstützungsmöglichkeiten durch die WKÖ-Außenhandelsstellen zu besprechen bzw. zu erörtern. „Wir wollen SKIDATA vor Ort noch besser unterstützen und dabei helfen, die Präsenz in den jeweiligen Märkten deutlich zu erhöhen. SKIDATA ist nicht nur höchst innovativ, sondern zeichnet sich auch durch eine hohe Servicebereitschaft und Flexibilität aus. Dieses gute Image schafft hohes Vertrauen bei den Kunden und hilft letztlich auch der österreichischen Wirtschaft“, sagte Lukavsky.
 
Für die SKIDATA AG brachte der Besuch ebenfalls viele spannende und neue Erkenntnisse. „Die betreffenden Regionen sind für uns äußerst wichtige Wachstumsmärkte, deshalb sind wir sehr froh, dass wir uns mit der Wirtschaftsdelegation über konkret laufende Projekte und zukünftige Möglichkeiten austauschen konnten. Es war ein wertvoller Nachmittag, der unsere Beziehungen weiter intensiviert hat“, erklärte Bernhard Denk, SKIDATA Vice President für die Region East.

  • SKIDATA empfing 17 Wirtschaftsdelegierte zum spannenden Austausch.
    uploads/pics/1298d42a-838b-4e0e-a989-88eec3692f6c_01.jpg

Skidata AG

Untersbergstraße 40, 5083 Grödig
Österreich
+43 6246 888-0

Details


< Zurück zur Übersicht