< Zurück zur Übersicht

Die Gewinnerin in der Kategorie Fairtrade: Steuerberatungsbüro Rieder mit Laudator Prof.Schnedlitz

Steuerberatungsunternehmen Rieder aus dem Pinzgau erhält Fairtrade@Work-Award 2016

02. Dezember 2016 | 10:48 Autor: Rieder Österreich, Salzburg

Piesendorf (A) "Unser jahrelanger Einsatz für mehr Bewusstsein beim Einkaufen von FAIRTRADE und regionalen Bio-Produkten  wurde in der Kategorie „Engagement am Arbeitsplatz“ ausgezeichnet. Wir sind stolz darüber und teilen Ihnen dies gerne mit. Der FAIRTRADE-AWARD ist außerdem ein guter Anlass, diese Botschaft noch weiter zu tragen", so Geschäftsführerin Mag. Ursula Rieder.

Besonders jetzt zu Weihnachten möchten die Menschen Gutes tun. Üblich sind Spenden. FAIRTRADE ist eine weitere Möglichkeit, Gutes zu tun und gleichzeitig Menschen und ihre Arbeit  zu würdigen!

Darum kauft das Unternehmensberatungsbüro regionale Bio-Produkte und FAIRTRADE Produkte wie Kaffee, Tee, Schokolode, Nüsse, Kekse, usw. ein. Sie schmecken sehr gut und sie genießen in der Gewissheit, gleichzeitig die Leistungen der Produzenten zu wertschätzen und zu würdigen. Dies bewirkt eine höhere wirtschaftliche und gesellschaftliche Stabilität.

  • uploads/pics/FaireJause_SteuerBeratungRiede.jpg

Mag. Ursula Brigitte Rieder CMC, Steuerberatung & Unternehmensberatung

Hochfeld 241, 5721 Piesendorf, Österreich
+43 6549 7911

Details


< Zurück zur Übersicht