< Zurück zur Übersicht

3.170 Dienstjahre bei Raiffeisen Salzburg

3.170 Dienstjahre bei Raiffeisen Salzburg

21. Dezember 2016 | 09:20 Autor: Raiffeisen Salzburg Österreich, Salzburg

Salzburg (A) Freudige Gesichter bei einer Feierstunde zur Ehrung langjähriger Mitarbeiter des Raiffeisenverbandes Salzburg: Im abgelaufenen Jahr 2016 konnten 146 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Jubiläum feiern. Dafür gab es nicht nur Urkunden und eine Goldmünze für die Jubilare, sondern auch lobende Worte durch Obmann ÖR Sebastian Schönbuchner. 15 Mitarbeiter erhielten darüberhinaus die Goldene Mitarbeitermedaille der Wirtschaftskammer Salzburg, 31 wurden mit der Silbernen Mitarbeitermedaille ausgezeichnet.

Insbesondere die vergangenen Jahre hätten gezeigt, wie wichtig qualifizierte Mitarbeiter für die Unternehmen sind, ist Verbandsobmann Sebastian Schönbuchner überzeugt: „Wichtig ist, dass man Mitarbeiter hat, auf die man sich verlassen kann. Langjährige Mitarbeiter sind in der heutigen Arbeitswelt nicht selbstverständlich, was bei uns geleistet wird, ist hervorragend. Die Geschäftsleitung des RVS nimmt ihre Verantwortung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr ernst. Sie weiß, wie wichtig jeder Einzelne für das Unternehmen ist. Es sind unsere Mitarbeiter, die unser Unternehmen so stark und lebendig machen.“
Generaldirektor Dr. Günther Reibersdorfer dankte den Jubilaren für ihre geleistete Arbeit und ihre positive Einstellung zu ihrem Beruf. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind es, die die Kundenwünsche bestens erfüllen, Ideen verwirklichen und gesetzte Ziele erreichen."

    Raiffeisenverband Salzburg eGen

    Schwarzstraße 13-15, 5020 Salzburg, Österreich
    +43 662 8886-0
    info@rvs.at
    www.salzburg.raiffeisen.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht