< Zurück zur Übersicht

V. l.: GD Dr. Günther Reibersdorfer, MMMag. Dr. Anna Doblhofer-Bachleitner und Obmann Sebastian Schönbuchner.

Anna Doblhofer-Bachleitner leitet künftig Warenbetriebe des Raiffeisenverbandes Salzburg

18. November 2019 | 10:10 Autor: Raiffeisenverband Salzburg Startseite, Wien, Salzburg

Salzburg/Wien (A) MMMag. Dr. Anna Doblhofer-Bachleitner, die mit Beginn 2020 die Warenbetriebe des Raiffeisenverbandes Salzburg leiten wird, ist von der Geschäftsleitung des Raiffeisen Campus in Wien für hervorragende Leistungen ausgezeichnet worden.

Als erst neunte von mehr als 170 Absolventen des Management Plus-Lehrgangs in den vergangenen sechs Jahren hat sie die Geschäftsleiter-Ausbildung mit einem ausgezeichneten Erfolg abgeschlossen. RVS-Obmann Sebastian Schönbuchner und Generaldirektor Dr. Günther Reibersdorfer gratulierten zu einer exzellenten Leistung und ließen es auch sonst nicht an Lob mangeln. Management Plus ist ein Qualifizierungsprogramm für angehende GeschäftsleiterInnen. Zukünftige Führungspersönlichkeiten werden durch einen umfangreichen Ausbildungsplan (Vertriebssteuerung, Führungskommunikation, rechtliche Themen u. v. m.) auf kommende Managementherausforderungen vorbereitet.

    Raiffeisenverband Salzburg eGen

    Schwarzstraße 13-15, 5020 Salzburg
    Österreich
    +43 662 8886-0
    [email protected]rvs.at
    www.salzburg.raiffeisen.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht