< Zurück zur Übersicht

Denise Kaltenbacher ist neue Bereichsleiterin bei ÖWD cleaning services in Kärnten.

Denise Kaltenbacher ist neue Bereichsleiterin bei ÖWD cleaning services in Kärnten

22. Februar 2016 | 10:23 Autor: ÖWD Österreich, Salzburg, Kärnten

Klagenfurt (A) Denise Kaltenbacher hat in Kärnten die Bereichsleitung für ÖWD cleaning services, ein Tochterunternehmen von ÖWD security & services, übernommen. ÖWD ist einer der größten österreichischen Anbieter im Security- und Facility-Service-Bereich und betreut ein namhaftes Kundenportfolio aus Privatkunden, Industrie, öffentlichen Institutionen und Gewerbe. Österreichweit beschäftigt der ÖWD rund 2.800 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von über 70 Mio. Euro.

Kaltenbacher verfügt über große Erfahrung im Vertrieb. Mehr als 20 Jahre war sie zunächst in der Papierindustrie tätig. Im Laufe ihrer Karriere arbeitete die gebürtige Kärntnerin dann unter anderem auch bei einem internationalen Facility-Management-Unternehmen für die ÖBB Direktion, für die sie Häuser in Fürnitz und Villach betreute. Nun hat sie bei ÖWD cleaning services die Position der Bereichsleiterin in Kärnten übernommen.

Das im Jahr 1906 gegründete Familienunternehmen ÖWD security & services hat Standorte in allen österreichischen Bundesländern, an denen mehr als 20.000 Kunden betreut werden. Getragen wird die Unternehmensgruppe durch die Eigentümerfamilie Chwoyka und Hollweger, welche die Firma bereits in dritter Generation leitet. Die Geschäftsführung wird gemeinsam von den drei Brüdern Hans-Georg und Clemens Chwoyka sowie Albert Hollweger ausgeübt.

    ÖWD security GmbH & Co. KG

    Bayerhamerstraße 14c, 5020 Salzburg, Österreich
    +43 662 8151-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht