< Zurück zur Übersicht

Impressionen von der SEOkomm 2013

Die Agenda der SEOkomm ist fertig: Experten erklären, wie der SEO-Hase läuft

29. Juli 2014 | 11:31 Autor: punkt & komma Salzburg

Salzburg (A) Rund 700 Personen werden am 21. November 2014 die SEOkomm, Österreichs Leitmesse für Suchmaschinenoptimierung, in Salzburg besuchen. Anfang der Woche wurde die heißersehnte Konferenz-Agenda fertig gestellt. Sie punktet nicht nur bei SEO-Experten, sondern auch bei SEO-Neueinsteiger.

Auch im Jahr 2014 holt Konferenzveranstalter Oliver Hauser hochranginge Speaker auf insgesamt drei Konferenz-Bühnen nach Salzburg. Auf dem Podium werden knallharte SEO-Fakten in Form von Fachvorträgen, Case-Studies sowie praktischen Handlungsanleitungen präsentiert. Insgesamt bietet die SEOkomm rund 25 Sessions in drei parallelen Tracks. Zielgruppe der Suchmaschinenmarketing-Konferenz in Salzburg sind Experten und Multiplikatoren der Branche: Agenturen, SEO-Spezialisten aus Konzernen und KMUs, Webmarketing-Profis und Content-Produzenten. Aber auch SEO-Newcomer und SEO-Interessierte werden dieses Jahr mit Basis-Wissen rund um Suchmaschinenoptimierung versorgt.

Deutschsprachige SEOs unter einem Dach: Von Vortragenden, Chancen und Aussichten in die Zukunft
Der beste Start in eine SEO-Konferenz ist eine Keynote, die zum Thema hinführt und überrascht: Auch 2014 wird Marcus Tandler (Tandler Doerje Partner, OnPage.org) mit einem aktuellen und visionären Thema überraschen – welches genau, bleibt aber ein Geheimnis, das erst am Tag der Konferenz gelüftet wird.

Sebastian Erlhofer, der aufgrund seiners Basiswerks "Suchmaschinenoptimierung - das umfassende Handbuch" bekannt ist, spricht über Onpage-SEO. Frank Fuchs von der Microsoft Deutschland GmbH spricht über Mozarts Melodien, oder besser gesagt, erklärt, wie Suchmaschinen ticken. Weitere Vortragende sind unter anderem Nicole Mank und Eric Kubitz, die über Link-Building, Content-Marketing und PR-Arbeit und wie diese Diszipline voneinander profitieren können sprechen. Norman Nielsen von Zalando erklärt wie internationales SEO funktioniert und Torsten Tromm von Chefkoch.de spricht über die Chancen und Herausforderungen von großen Web-Shops und Portalen. Interessant wird es bestimmt auch bei Niels Dörje von der HolidayInsiderAG im Vortrag „Mobile Search: Ein Blick in die Zukunft.“

2014 NEU auf der SEOkomm
Zum ersten Mal werden in einem dritten Track Basis-Vorträge für SEO-Neulinge geboten. Das Ziel: Neueinsteigern ein fundiertes und praktikables SEO-Basiswissen zu vermitteln. Im Zuge dessen erklären Experten jedes wichtige Teilgebiet der Suchmaschinenoptimierung und verbildlichen ihre Informationen mit Praxisbeispielen. Darunter zum Beispiel Dr. Mario Fischer von Website Boosting mit dem Thema „SEO Basics“, Anke Probst von der XING AG über den Unterschied zwischen SEO-Strategien aus eigener Hand und SEO-Strategien von Agenturen. Sepita Ansari spricht über die SEO-Tools, die jeder haben sollte und Martin Höllinger erklärt, was eigentlich damit gemeint ist, wenn SEOs von Content sprechen.

    Next Experts GmbH

    Marktplatz 7/2, 5303 Thalgau, Österreich
    +43 720 371212-12

    Details


    < Zurück zur Übersicht