< Zurück zur Übersicht

Hansaton erhält mit Gert Ettlmayr einen neuen Geschäftsführer

Gert Ettlmayr neuer Geschäftsführer bei Hansaton

01. Oktober 2020 | 14:08 Autor: P8 Startseite, Salzburg

Wals (A) Aufgrund der langjährigen Erfahrung des studierten Wirtschaftswissenschafters Ettlmayr wird die Kontinuität im Unternehmen sichergestellt und an die Erfolge der letzten Jahrzehnte angeknüpft. Trotz des intensiven Wettbewerbs konnte Hansaton den Marktanteil in den letzten Jahren weiter ausbauen. Mehrere Auszeichnungen bei Branchentests bestätigen den hohen Servicegrad des Unternehmens. Mit mehr als 370 Mitarbeiter*innen und über 100 Hörkompetenz-Zentren ist das Unternehmen heute flächendeckend im gesamten Bundesgebiet tätig.

„Die Entwicklung der letzten Jahre war äußerst erfreulich. Mehrere Neueröffnungen, zusätzliche Teammitglieder und neue interne Abläufe, um noch besseren Service und Beratung bieten zu können, haben uns einen guten Weg geebnet, den ich nun erfolgreich weiterführen möchte“, freut sich Gert Ettlmayr auf die Aufgabe.

Hansaton mit optimistischem Blick in die Zukunft
Für die Zukunft hat Hansaton weitere Ausbaupläne. „Wir eröffnen bereits heuer sowie im kommenden Jahr österreichweit einige Hörkompetenz-Zentren und sorgen so für eine noch höhere Servicedichte. Wir arbeiten auch weiterhin daran, Hemmungen, ein Hörgerät zu tragen, abzubauen. Dabei helfen neue, immer kleinere Produkte mit schönem Design. Und nicht zuletzt möchten wir immer wieder darauf hinweisen, welche Freude gutes Hören und Verstehen machen“, erläutert Ettlmayr die geplanten Agenden und verweist auf die Kampagne „Hörfreude“, die aktuell multimedial in Österreich umgesetzt wurde.

    Sonova Audiological Care Austria GmbH

    Josef-Lindner-Straße 4/4, 5071 Wals
    Österreich
    +43 662 451262-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht