< Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: Doris Palz (GF Great Place to Work), Christian Putz (Personalleiter Lidl Österreich), Anna Birgmann (Consultant Personal)

Lidl Austria zum weltweit ersten Lehrbetrieb ausgezeichnet

11. Oktober 2016 | 07:05 Autor: Great place to work Österreich, Salzburg, Wien

Wien (A) Die Lehrlinge wurden gefragt und sie haben entschieden: Das weltweit erste von Lehrlingen ausgezeichnete Unternehmen steht fest. Heimische Ausbildungsbetriebe, die mit Engagement und Überzeugung die Ausbildung und persönliche Entwicklung von Jugendlichen fördern, können mit der neuen Great Place to Work® Zertifizierung „Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen“ ausgezeichnet und öffentlich präsentiert werden. 
 
Dass der Lehrberuf heute für junge Talente weniger attraktiv scheint und das Image der Lehre in Österreich etwas Aufholbedarf hat, ist unumstritten. Bedauerlich ist, dass damit auch die vielen überdurchschnittlich engagierten Lehrbetriebe übersehen werden. Die Great Places to Start, bei denen fachliche Qualifikation und persönliche Begleitung der jungen Menschen Hand in Hand gehen. „Freude und Begeisterung im Job ist heute auch in der Lehrlingsausbildung ein ‚Must-Have‘“, so Doris Palz, Geschäftsführerin von Great Place to Work®. „Wonach Jugendliche suchen ist ein Great Place to Start - davon gibt es in Österreich mehr als man glaubt!“ Für mehr als 80 Prozent der Jugendlichen ist ein gutes Verhältnis zu den Kolleginnen und Kollegen sogar entscheidend für den Verbleib im Betrieb, belegt die aktuelle würth Studie „manufactum 2015“.

Mit der Zertifizierung zu „Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen“ können diese besonderen Ausbildungsbetriebe auf ganz besonderer Basis sichtbar sein.
Weltweit einzigartig ist: die Jury sind die Lehrlinge selber! „Denn diese jungen Menschen wissen am besten, was besonders gut gemacht wird, wo es noch Verbesserungen gäbe und ob sie sich ganz einfach im Unternehmen gut aufgehoben fühlen“, so Doris Palz.

Gratulation Lidl Österreich
Eine Ausbildungskultur auf überdurchschnittlichem Niveau, bei der auch die persönliche Weiterentwicklung gefördert wird, beschert Lidl Österreich als ersten Ausbildungsbetrieb weltweit das Zertifikat „Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen“ in Silber.

Die Lehrlinge sind sich einig: Sie fühlen sich im Unternehmen und von den Führungskräften fair behandelt und können sich bei Fragen und Unklarheiten an ihre AusbilderInnen wenden. Mehr als 7 von 10 Lehrlingen sagen, dass sie stolz sind, im Unternehmen zu arbeiten. „Wir sind wie eine Familie, in der ich mit meiner Ausbildungsleiterin über alles reden kann“, so ein überzeugter Lehrling bei Lidl. Ein weiteres junges Talent äußert sich enthusiastisch über seine bedeutende Rolle im Team: „Ein Lehrling ist nicht nur ein Lehrling, sondern ein wichtiger Teil des Teams.“

Es sind wohl auch die innovativen Projekte, die von den Lidl-Lehrlingen geschätzt werden. Ein Best Practice von besonderer Güte ist „Lehrlinge on tour“. Personalleiter DI Christian Putz erklärt, dass bei diesem Projekt zu 100% Lehrlinge eine Filiale für eine ganze Woche übernehmen. Angefangen von der FilialleiterIn bis hin zu den VerkäuferInnen werden alle Tätigkeiten von den

Jugendlichen selbst übernommen. Das zeugt von Vertrauen in die Jugendlichen – und Selbstbewusstsein was die eigene Ausbildungsqualität betrifft. Zu Recht, denn sowohl die fachliche als auch die persönliche Ausbildung der Jugendlichen zeigen Wirkung. Mit 83% Zustimmung auf die Frage „Ich bin stolz auf das, was wir hier gemeinsam leisten“ geben die Jugendlichen überwältigende Rückmeldung an Lidl Österreich.

„Viel zu selten lenken wir den Blick darauf, wie viel Großartiges in vielen heimischen Ausbildungsbetrieben geleistet wird – vor allem und ganz besonders auf menschlicher Ebene“ so Doris Plaz. Mit der Great Place to Start Zertifizierung „Österreichs Beste Lehrbetriebe – von Lehrlingen empfohlen“ bekommt nicht nur die fachliche, sondern vor allem auch die menschliche Güte der Ausbildung ein Erkennungszeichen. Zur Orientierung von Eltern und ihren Kindern auf der Suche nach der passenden und qualifizierten Ausbildung und als Beitrag zur Steigerung des Images der Lehrausbildung.
 

  • Doris Palz, GF Great Place to Work
    uploads/pics/Great-Place-To-Work-Geschaeftsfuehrung-Doris-Palz.jpg

Great Place to Work® Österreich

Nibelungengasse 1-3/Top 50, 1010 Wien, Österreich
+43 1 798 59 28-0
info@greatplacetowork.at
www.greatplacetowork.at

Details

Lidl Österreich GmbH

Unter der Leiten 11, 5020 Salzburg, Österreich
+43 800 500 810

Details


< Zurück zur Übersicht