< Zurück zur Übersicht

Rektor (FH) Prof. (FH) Dr. Oskar Müller überreichte den stolzen Jungakademikerinnen und -akademikern ihre Diplome

Absolventinnen und Absolventen der FH Vorarlberg feierten Studienabschluss

20. Oktober 2014 | 10:27 Autor: FH Vorarlberg Vorarlberg

Dornbirn (A) Große Freude herrschte am vergangenen Wochenende im Kulturhaus in Dornbirn. In einem glanzvollen Festakt feierten die Absolventinnen und Absolventen der FH Vorarlberg ihren Studienabschluss.

Rektor (FH) Prof. (FH) Dr. Oskar Müller überreichte den stolzen Jungakademikerinnen und -akademikern ihre Diplome. Insgesamt 317 Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gestaltung und Soziales haben heuer ihr Studium abgeschlossen. Als praxisorientiert ausgebildete Bachelors und Masters sind sie als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Wirtschaft sehr gefragt. Dementsprechend groß war die Freude bei Angehörigen und Freunden, die gemeinsam mit den Absolventinnen und Absolventen deren Studienabschluss feierten. In seiner Festrede beglückwünschte der Rektor die Studierenden zum erfolgreichen Studienabschluss und den erbrachten Leistungen.

Gefragte Fachkräfte
Landesrätin Dr. Bernadette Mennel, Mag. Gabriela Dür und Landesrat Dr. Christian Bernhard gratulierte den frischgebackenen Akademikerinnen und Akademikern und überbrachte die Glückwünsche des Landes. „Die Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule haben erfolgreich ihr Können und ihre Talente unter Beweis gestellt. Sie haben an einer der besten Fachhochschulen Österreichs studiert und sich damit eine gute Ausgangsposition für den Sprung ins Berufsleben oder auch für ein weiterführendes Studium geschaffen. Für Ihre Zukunft wünsche ich Ihnen viel Erfolg“, sagte Frau Landesrätin Mennel. Landesrat Dr. Christian Bernhard betonte ebenfalls die Qualität der Ausbildung an der FH Vorarlberg: „Mit ihrem soliden praxisorientierten Studienangebot und der hohen Forschungskompetenz ist die Fachhochschule Vorarlberg die Kaderschmiede für unsere heimischen Unternehmen.“

Die FH Vorarlberg zeichnet sich durch eine enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und einem starken Praxisbezug ihrer Studiengänge aus. Die Absolventinnen und Absolventen sind daher gerade am Wirtschaftsstandort Vorarlberg gesuchte und geschätzte Fachkräfte. Bisher haben rund 3.600 Studierende an der FH Vorarlberg ihr Studium abgeschlossen.

Auszeichnungen an Studierende

Erstmals wurden im Rahmen der Sponsionsfeier Preise der „Starken Partner“ der FH Vorarlberg überreicht. Diese „Starken Partner“ sind Bachmann Electronics, Blum, illwerke vkw, Liebherr, ThyssenKrupp Presta und Zumtobel Group. Die Unternehmen haben in jedem Studiengang eine Studentin bzw. einen Studenten für seine sehr guten Leistungen während des Studiums ausgezeichnet. Die Preisträger sind Philipp Gabl im Studiengang InterMedia, Martin Münch im Studiengang Informatik, Patrick Wiedl im Studiengang Mechatronik, Birgit Handle-Merker im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Melanie Koblinger im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft und Kurt Walser im Studiengang Soziale Arbeit.

  • Landesrätin Dr. Bernadette Mennel gratulierte den frischgebackenen Akademikerinnen und Akademikern
    uploads/pics/LR-Mennel-diplomfeier-fh-vorarlberg-wirtschaftszeit.JPG
  • Absolventinnen und Absolventen feierten ihren Studienabschluss (Bilder: Werner Micheli)
    uploads/pics/diplomfeier-fh-dornbirn-wirtschaftszeit.JPG

FH Vorarlberg | Fachhochschule Vorarlberg GmbH

Campus V, Hochschulstr. 1, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 792-0

Details


< Zurück zur Übersicht