< Zurück zur Übersicht

„Für uns ist im Projektmanagement heutzutage eine Frage essenziell: Was funktioniert in der Praxis? In diesem Zusammenhang versteht sich das PM Camp als Brückenbauer und Impulsgeber.“ Dr. Stefan Hagen Mitglied PM Camp Organisationsteam

Innovationen im Projektmanagement Offener Austausch der Projektmanagement-Szene beim PM Camp 2012 an der FH Vorarlberg

18. Oktober 2012 | 10:10 Autor: FH Vorarlberg Vorarlberg

Dornbirn (A) Vielfältige Einflüsse fordern klassische Management-Methoden heraus. Manager sind gefordert diese Dynamik zu nutzen und aktiv zu gestalten. Das PM Camp mit seinem offenen und dynamischem Barcamp-Format schafft hierfür den richtigen Rahmen.

Im Mittelpunkt steht immer die Frage: Was funktioniert in der Praxis? In Gesprächen werden Informationen oder Meinungen ausgetauscht, Standpunkte vertreten und argumentiert. Im gleichberechtigten Austausch und in der Auseinandersetzung mit KollegInnen kann und soll jede(r) ein echtes Gefühl dafür entwickeln, wann welcher Ansatz hilfreich sein kann. Nach der großen Begeisterung, die diese Form des Dialogs beim ersten PM Camp 2011 ausgelöst hat, wird 2012 der Anteil an freien Sessions erhöht. Ziel ist eine unabhängige, offene und gemeinsame Standortbestimmung jenseits des Einflusses großer PM-Organisationen.

PM-Camp schlägt Brücke
Gängige Standards sind nur eine von vielen Facetten des immer vielfältiger werdenden PM-Kosmos. Spannend wird es dort, wo die klassische Lehre im Gegensatz zu neuen Strömungen steht. Das PM-Camp schlägt eine Brücke zwischen (scheinbar) widerstrebenden Aspekten des gelebten Projektmanagements: klassisches vs. agiles PM, Hierarchie vs. Teamorientierung, Fremdorganisation vs. Selbstorganisation, Management vs. Führung, Planung vs. Improvisation. Die zum Teil unterschiedlichen Ansätze lassen sich nicht widerspruchsfrei unter einen Hut bringen. Jedoch ist eine gegenseitige Befruchtung möglich und dringend notwendig. Das PM Camp bietet den Rahmen dafür.

Eingeladen sind Anfänger, Profis, Spezialisten, Mitarbeiter, Leiter und Manager. Es wird Vorträge, Barcamp Sessions, Diskussionen und vieles mehr geben.
Damit lebt das PM-Camp vor allem anderen von den Menschen, die daran teilnehmen und sich auf einen spannenden gemeinsamen Prozess einlassen. Mehr Informationen auf http://www.pm-camp.org/

PM Camp 12

8.-10.11.2012

FH Vorarlberg

Anmeldung: www.pm-camp.org

 

Programm

Donnerstag, 8.11.2012

    18:00 bis 21:00 Get Together

Freitag, 9.11.2012

    9:00 bis 17:00 Vorträge und Barcamp Sessions

    19:00 PM Party

Samstag, 10.11.2012

    9:00 bis 14:00 Vorträge und Barcamp Sessions

14:00 bis 15:00 Abschluss

  • PM Camp
    uploads/pics/PM_Camp2.jpg

FH Vorarlberg | Fachhochschule Vorarlberg GmbH

Campus V, Hochschulstr. 1, 6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 792-0

Details


< Zurück zur Übersicht