< Zurück zur Übersicht

Prof. (FH) Dr. Frederic Fredersdorf

Prof. (FH) Dr. Frederic Fredersdorf in den Senat der Christian Doppler Forschungsgesellschaft bestellt

29. März 2012 | 09:40 Autor: FHV Vorarlberg

Dornbirn (A) Die Christian Doppler Forschungsgesellschaft (CDG) hat Prof. (FH) Dr. Frederic Fredersdorf in deren Senat bestellt. Die CDG gilt in Österreich als Wegbereiterin für erfolgreiche Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Die öffentlichen Fördermittel werden vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend zur Verfügung gestellt. Der Senat ist das wissenschaftliche Beratungsgremium der CDG und sichert die Qualität naturwissenschaftlich-technischer Forschung für Österreich.

Er gestaltet die wissenschaftlichen Rahmenbedingungen der Förderungsmodelle, prüft Anträge auf Einrichtung von Christian Doppler-Labors und Josef Ressel-Zentren sowie Anträge auf Änderungen in bestehenden Forschungseinheiten. Der Senat setzt sich aus rund 40 hoch qualifizierten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen.

Prof. (FH) Dr. Frederic Fredersdorf leitet den Forschungsbereich Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der FH Vorarlberg (FHV) und ist seit über 10 Jahren an der Hochschule tätig. 2002 bis 2009 leitete er den Studiengang Sozialarbeit, für den er nach wie vor in der Lehre tätig ist. Die Schwerpunkte seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit liegen in den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Personalentwicklung, Gesundheit, Soziales Kapital.

    FH Vorarlberg | Fachhochschule Vorarlberg GmbH

    Campus V, Hochschulstr. 1, 6850 Dornbirn
    Österreich
    +43 5572 792-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht