< Zurück zur Übersicht

Interalpin 2017: SKIDATA feiert 40-jähriges Firmenjubiläum (Foto: SKIDATA)

40 Jahre Skidata: Die digitale Zukunft mitgestalten

18. Mai 2017 | 07:59 Autor: pts-pressetext Österreich, Salzburg

Grödig (A) Auf der Interalpin 2017, der Weltleitmesse für alpine Technologien, welche in Innsbruck stattfand, feierte Skidata sein 40-jähriges Firmenjubiläum. SKIDATA präsentierte seinen Kunden, wie Skigebiete die innovativen Softwarelösungen des Salzburger Unternehmens optimal für den Unternehmenserfolg nutzen können. Unter dem Motto "Driving Your Digital Future" wurde vor allem ein Blick in das digitale Zeitalter geworfen und vorgestellt, wie Skigebiete zum Beispiel von Kundendaten profitieren können.

40 Jahre SKIDATA - eine kleine Ewigkeit in der schnellen Welt der digitalen Technologien. Vom Startup 1977 zum globalen Unternehmen 2017 - SKIDATA hat in den vergangenen 40 Jahren das Zutrittsmanagement entscheidend verändert. Mit Erfindungen, die Technik und Organisation revolutioniert haben. Mit Konzepten, die zu Standards wurden. Mit Lösungen, die das Zugangsmanagement für Menschen und Fahrzeuge neu definiert haben. "SKIDATA hat es sich immer zum Ziel gesetzt, die Zukunft mit innovativen Lösungen mitzugestalten. Mit neuer und intuitiver Software haben wir abermals auf der diesjährigen Technologiemesse gezeigt, dass SKIDATA auch nach 40 Jahren noch Trends setzt und zukunftsweisende Lösungen für den Markt liefert", so Richard Kobler, Produktmanager für Mountain bei SKIDATA.

Innovative Software von SKIDATA: Driving Smart Data, Simplicity & Connectivity
Die neuen Softwarelösungen von SKIDATA eröffnen zahlreiche Möglichkeiten - eine davon ist Geschäftsdaten optimal zu nutzen: Mit "sweb.Analyze Mountain" analysieren Betreiber die Daten zur Überwachung und Optimierung der Geschäftsprozesse in Skigebieten; "Summit.Logic" ist eine benutzerfreundliche Management-Software für den 360°-Blick über Skigebiete, die mittels offener und modularer Schnittstellen die perfekte Integration von Systemen anderer Firmen ermöglicht. "Effizientes Management von Skigebieten gelingt mit "Summit.Logic". Vor allem dank der zwei webbasierten, intuitiven Benutzeroberflächen bewahren SKIDATA-Kunden künftig den Überblick", davon ist Produktmanager Kobler von den neuen Softwarelösungen überzeugt.

Zukunft gestalten bei SKIDATA - internationale Stellenangebote
Ein 40-jähriges Firmenjubiläum ist in dieser schnelllebigen Zeit etwas ganz Besonderes und natürlich vor allem den engagierten Mitarbeitern von SKIDATA zu verdanken. Für die Entwicklung zukunftsweisender Soft- und Hardware des Weltmarktführers für Zutrittslösungen und Besuchermanagement braucht es die hellsten Köpfe und Querdenker mit Ausdauer und Neugierde, die immer auf der Suche nach neuen und noch besseren Lösungen sind.

    SKIDATA AG

    Untersbergstraße 40, 5083 Grödig, Österreich
    +43 6246 888-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht