< Zurück zur Übersicht

Markus Findenig, Georg Hartl, Andrea Wimmer, Markus Maier und Philipp Neulinger. (Foto: Host Busters)

Agile Team Award geht an Host Busters vom Softwareentwicklungsteam des RVS

15. November 2019 | 09:40 Autor: Raiffeisenverband Salzburg Startseite, Salzburg

Salzburg (A) Die Digitalisierung ist für die meisten Unternehmen eine der zentralen Herausforderungen der heutigen Zeit. Um diese erfolgreich bewältigen zu können, müssen die internen Arbeitsweisen und Prozesse innovativ und mit konsequenter Ausrichtung am Kunden neu gestaltet werden. Veränderungsbereitschaft, Anpassungsfähigkeit und ein gemeinsames Wertesystem, an dem sich alle Mitarbeiter ausrichten können, sind dabei der Schlüssel zum Erfolg. Diese Qualität wurde heuer erstmalig mit dem prestigeträchtigen Agile Team Award auf der Agile Salzburg ausgezeichnet. Einer der Preisträger sind die Host Busters, eines der 16 agilen Softwareentwicklungsteams des Raiffeisenverbandes Salzburg (RVS).

Agile Unternehmen setzen auf Kundennähe und Zusammenarbeit über Abteilungen und Hierarchien hinweg. Markus Aichhorn, der Leiter der Softwareentwicklung im RVS, hat sich bereits 2014 mit seinen Teams mit Scrum (agile Softwareentwicklung) auf den Weg in Richtung Agilität gemacht. Seine Prämissen für ein erfolgreiches Tun: Den Mitarbeitern vertrauen und ihnen Entscheidungsfreiheiten geben. Die Wünsche der Kunden nicht nur erfüllen, die Kunden auch begeistern. Authentisch bleiben, nur so können langfristige Kundenbeziehungen entstehen.

Die Host Busters agieren nach diesen Prinzipien und schaffen es so einerseits moderne, digitale Lösungen zu entwickeln und andererseits die Kernwerte von Raiffeisen - regionale Verantwortung, Kundenvertrauen und Nachhaltigkeit – zu stärken. Der Lohn dafür war heuer der renommierte Agile Team Award.

Raiffeisen Salzburg steht nämlich für eines: den Kunden modernstes digitales Service zu bieten und dabei nicht auf seine Kernwerte wie Kundenvertrauen, Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein für die Region zu verzichten. Das zu gewährleisten ist herausfordernd. Agile Arbeitsmethoden - mit deren Fokus auf Kundenzufriedenheit, Qualität, Änderungsbereitschaft und ständiger Prozessverbesserung – bieten dafür die passenden Rahmenbedingungen.

    Raiffeisenverband Salzburg eGen

    Schwarzstraße 13-15, 5020 Salzburg
    Österreich
    +43 662 8886-0
    [email protected]rvs.at
    www.salzburg.raiffeisen.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht