< Zurück zur Übersicht

HCM Leitner feiert 20-jähriges Jubiläum

30. April 2020 | 15:48 Autor: HCM Leitner Startseite, Salzburg

Puch bei Hallein (A) Die HCM Leitner KG wurde im Jahr 2000 als Familienunternehmen mit dem Ziel neue IT-Technologien zu forcieren und neue Bildungsmöglichkeiten zu etablieren, gegründet. Das Thema „Lebenslanges Lernen“ voranzutreiben und besser zu etablieren, stand von Anfang an im Fokus der Firmengründer. Der Weg dorthin erwies sich als schwierige Mission und manche Weggefährten verließ auf halber Strecke der Mut. Unbeeindruckt davon erreichte die HCM Leitner KG beachtliche Erfolge in diesem Bereich.

Im Jahr 2005 wurde die Komponente Mensch-Technologie im Unternehmen auf die nächste Stufe gestellt. Der Praxis wurde ein wissenschaftlicher Ansatz mit den Schwerpunkten Lehr-Lernsysteme und Philosophie hinzugefügt.

Neue Konzepte in der Aus- und Weiterbildung konnten dadurch am Markt etabliert werden. Mit dem Rotifer-World-Catalog, einer weltweit frei zugänglichen wissenschaftlichen Datenbank für Rädertierchen, wurde im Jahr 2008 ein Meilenstein in der Erstellung narrativer Datenbanken gesetzt. Seit einer persönlichen Begegnung mit Nobelpreisträger Eric Kandel im Jahr 2014, sind die neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnisse Bestandteil der Dienstleistungen der HCM Leitner KG.

Der Fokus der Unternehmensstrategie basiert derzeit auf der Tatsache, dass unser Gehirn ein Beziehungsorgan sowie ein Erfahrungs- und Erlebnisspeicher ist. Unsere Dienstleistungen orientieren sich an der Interaktion Mensch – IT -Technologien in einer Zeit schnell wachsender Digitalisierung in allen Bereichen des Lebens.

    HCM Leitner KG

    Vollererhofstrasse 393, 5412 Puch
    Österreich
    +43 664 8494812

    Details


    < Zurück zur Übersicht