< Zurück zur Übersicht

Das Pongauer Elektrotechnikunternehmen Stranger in Altenmarkt erhielt das international anerkannte Zertifikat für höchste Qualität. Links Rupert Stranger, Inhaber von Stranger Elektrotechnik, rechts Christian Deutinger, von COWO Qualitätsmanagementberatung

Stranger Elektrotechnik und bike-energy setzen auf Innovation und Top-Qualität

13. März 2017 | 10:37 Autor: Stranger Österreich, Salzburg

Altenmarkt (A) Stranger Elektrotechnik in Altenmarkt entwickelte sich in den 25 Jahren seit seiner Gründung zu einem der Top-Elektrounternehmen im Pongau. Hunderte private Bauherren, Hoteliers und Gewerbetreibende schätzen die seriöse „Handschlagqualität“ des Altenmarkter Unternehmens. Inzwischen lassen auch viele Betriebe im ganzen Bundesgebiet Elektroinstallationen von Stranger durchführen, von denen hohe Innovationskraft für Detaillösungen besonders geschätzt wird.

Diese hohe Innovationskraft von Stranger Elektrotechnik war auch der Grundstein für eine Produktentwicklung, die zur Weltneuheit wurde: bike&car-energy, Ladestationen für die gesamte E-Mobilität.

bike&car-energy ist das neue Projekt, das Stranger Elektrotechnik Altenmarkt gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen SCHITTER&SCHITTER – MEGAtimer in Hallein entwickelt, produziert und vermarktet. Mit derzeit über 2.200 Ladepunkten an 800 Standorten wurde das einmalige Konzept von bike&car-energy innerhalb kürzester Zeit zum Markt- und Technologieführer in Europa.

Kommunen und Betriebe beschäftigen sich mit Lade-Infrastruktur
Es gibt kaum mehr einen Ort wo man sich nicht mit den Vorzügen der E-Mobilität beschäftigt und nach zukunftsweisenden Lösungen für die Lade-Infrastruktur und Ladestationen gefragt wird. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden bei Stranger Elektrotechnik noch Ende 2016 die Produktions- und Montageflächen in Altenmarkt erweitert.

Um für zukünftige Herausforderungen gerüstet zu sein und den höchsten Anforderungen von Elektroinstallation und Produktion gerecht zu werden, entschloss sich Rupert Stranger zur Qualitätszertifizierung nach ISO 9001. Dadurch werden Abläufe optimiert und die Kundenzufriedenheit auf ein weiteres gesteigert. Die fachliche und technische Begleitung erfolgte von Mag.(FH) Ing. Christian Deutinger, Inhaber von COWO innovation and quality in Flachau. Kürzlich wurde dem Altenmarkter Unternehmen das international anerkannte Zertifikat von QualityAustria überreicht.

    Stranger Elektrotechnik GmbH

    Ennspark 2, 5541 Altenmarkt, Österreich
    +43 6452 5253 - 0

    Details


    < Zurück zur Übersicht