< Zurück zur Übersicht

Neben einem Großprojekt in Paris wird aktuell das Hilton Vienna am Stadtpark mit 660 Zimmern in zwölf Regel-Etagen und drei Executive-Etagen von VOGLAUER HOTEL CONCEPT als Generalunternehmer renoviert.

Voglauer Möbelwerk renoviert größtes Hotel Österreichs

03. Dezember 2019 | 10:33 Autor: Voglauer Startseite, Wien, Salzburg

Abtenau (A) Mit dem Start der großen Investitionsoffensive 2018 in Höhe von rund 20 Mio. Euro in die Produktion 4.0 wurde nun auch das Hochregallager erweitert und die 3,3 MW Heizanlage erneuert. Gleichzeitig wird aktuell das Hilton Vienna am Stadtpark von Voglauer Hotel Concept renoviert.

Das Hochregallager wurde mit einem zusätzlichen Regalbediengerät erweitert und in Summe auf rund 4.000 Paletten-Stellplätze ausgebaut. Die moderne Holzfeuerungsanlage zeigt mit einer Leistung von 3,3 MW deutlich verbesserte Emissionswerte und wird mit den bei der Produktion anfallenden Holzabfällen zu 100% mit eigenem Brennstoff versorgt.

Durch den Einsatz modernster Filtersysteme in Verbindung mit der neuen Heizanlage können rund 100 Tonnen Co² eingespart werden. Green Management ist für das Traditionsunternehmen Voglauer nicht nur ein Begriff, sondern gelebte Realität.

Hinter den Investitionen stehen auch beachtliche Aufträge. Neben einem Großprojekt in Paris wird aktuell das Hilton Vienna am Stadtpark mit 660 Zimmern in zwölf Regel-Etagen und drei Executive-Etagen von Voglauer Hotel Concept als Generalunternehmer renoviert. Das Auftragsvolumen wird innerhalb eines Jahres umgesetzt und erfordert höchste Präzision und Professionalität in Qualität sowie Baustellen-Logistik.

    Voglauer Möbelwerk Gschwandtner & Zwilling GmbH & Co KG

    Pichl 55, 5441 Abtenau
    Österreich
    +43 6243 2700-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht